Dienstag, 5. April 2016

Türkranz

Hallo,

so schnell geht es. Ostern ist schon wieder eine Woche vorbei. Die Osterdeko ist weggeräumt, so auch unser österlicher Türkranz mit Osterhasen und Ostereiern. Ja, und da muss natürlich Ersatz her. Ich habe also seit längerem wieder mal die Häkelnadel gezückt ...



... und ich muss sagen, es hat echt Spaß gemacht. Ich habe also einen einfachen Styroporring mit hellbrauner Wolle umhäkelt und anschließend geschmückt. Dabei kam auch endlich wieder mal die Heißklebepistole zum Einsatz.

Jetzt ziert also dieser frühlingshafte Kranz unsere Eingangstüre.

Liebe Grüße,
Susanna

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    sehr stimmig ist dein Kranz geworden, schön wenn man verschiedene Techniken verbinden kann :-)
    glg Gudrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Gudrun. Es macht echt Spaß verschiedenste Techniken und Materialien zusammen zu führen, aber du weißt du ja ... ;-))) Glg Susanna

      Löschen