Donnerstag, 1. September 2016

Mach was draus - August 2016


Hallo,

heute werden die Werke der "Mach was draus"-Challenge vom August veröffentlicht.

"Mach was draus" wurde von zwei Demonstratorinnnen in Deutschland ins Leben gerufen und mittlerweile machen schon sehr viele andere Länder mit. In Österreich liegt die Organisation dieser Challenge bei Renée und Claudia.

Wenn ihr mehr über diese tolle Challenge erfahren möchtet, dann bekommt ihr *hier* genauere Informationen dazu.

Im August-Paket waren folgende Materialien:


Farbkarton in Flüsterweiß und Marineblau, Designerpapier "Blumenboutique", Glitzerpapier "Diamantengleißen", Mini-Zierdeckchen und Kordel in Marineblau.

Da diesmal einiges an Material in dem Paket war, habe ich eine Tüte gewerkelt:


Ich habe wieder mal gestückelt, die Vorderseite ist Marineblau, die Rückseite ist Flüsterweiß und für die Seitenteile habe ich das Designerpapier verwendet. Dadurch hat die Tüte eine ganz schöne Größe bekommen. Das Zierdeckchen hab ich als Verschluss hergenommen, dazu musste ich es aber mit Kreisen aus dem Glitzerpapier verstärken, damit es nicht einreißt. Mit der Handstanze hab ich noch Löcher reingestanzt, die Kordel durchgefädelt, Schleife gemacht, Deko aus Glitzerpapier drauf und fertig.

Die gesammelten Werke kann man sich diesmal bei der lieben Renée anschauen.

Liebe Grüße,
Susanna