Freitag, 13. Januar 2017

Matchbox mit Paisley

Hallo,

die heutige Verpackung ist eine sogenannte "Matchbox". Ich finde ja "Zündholzschachtel" trifft es auch ganz gut, vor allem kann man sich vielleicht mehr darunter vorstellen:


Die Wände der Box hab ich diesmal doppelt gearbeitet. Auf dem nächsten Foto sieht man das ganz gut und ich muss sagen, dass mir das wirklich deutlich besser gefällt. Es sieht irgendwie "fertiger" aus und es ist natürlich deutlich stabiler.


In der Box befindet sich ein leckerer Schoko-Keks-Riegel. Diese Riegel wollte ich schon länger mal verpacken und farblich passt dieses Designerpapier hier in Himbeerrot ja perfekt.


Das Stempelset "Paisley & Posies" und die Framelits Formen "Paisley" aus dem Herbst-/Winterkatalog bleiben uns ja erhalten und sind weiterhin bestellbar, worüber ich mich wirklich sehr gefreut habe. Ich kann mir dieses tolle Set auch hervorragend für Frühlings-Projekte vorstellen.

Liebe Grüße,
Susanna

Kommentare:

  1. Das ist eine wirklich zauberhafte Box geworden liebe Susanne !
    Ist das Designpapier so vorgefertigt oder hast du es selbst gestempelt ?
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sabine! Das Designerpapier hab ich nicht selber gestempelt, das waren noch Reste aus dem Herbst-/Winterkatalog "Besonderes Designerpapier Paisley-Poesie". Glg Susanna

      Löschen