Dienstag, 31. Januar 2017

Teamtreffen - Projekt #3

Hallo,

das dritte kreative Projekt beim Teamtreffen hatte die liebe Gudrun für uns vorbereitet, nämlich ein Mini-Klappalbum, das man mit nur einem A4-Bogen fertigen kann.

Ich mag ja solche einfachen, schnellen Projekte wirklich sehr: zweimal schneiden, ein paar Falzlinien, eine Klebefläche, so gut wie kein Verschnitt und noch dazu super vielseitig zu verwenden. Also, ein Projekt ganz nach meinem Geschmack.


Aufgeklappt sieht das Mini-Album dann so aus ...


... und bietet sehr viel Platz für Fotos oder dergleichen.

Meine liebe Freundin Hanni hatte sofort die Idee, daraus eine "Menükarte" für ihre Kochkurse zu gestalten. Genial, oder? Wenn sie es mir erlaubt, werde ich euch auch davon bald noch ein Foto zeigen.

Hier noch ein kleines "Gruppenfoto". Ich hab leider nicht alle Alben fertig fotografieren können, denn obwohl das Grundgerüst ja sehr schnell fertig war, hat die Dekoration mitunter doch etwas länger gedauert.


Liebe Grüße,
Susanna

Kommentare:

  1. Es freut mich das dir das Album Spaß gemacht hat und bin schon sehr neugierig auf die tolle Idee mit der Menükarte :-)
    glg Gudrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Projekt hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht, hab sogar schon ein zweites gemacht und ein drittes ist auch schon in Planung. :-) Glg Susanna

      Löschen
  2. Sehr hübsch ist Dein Mini-Album geworden! GLG Renée

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Renée! Das Projekt hat auch richtig Spaß gemacht und mittlerweile ist heute schon das dritte Mini-Album von meinem Basteltisch gehüpft. Glg Susanna

      Löschen