Dienstag, 7. Februar 2017

Valentinstag #1

Hallo,

in den nächsten Tagen hab ich ein paar Projekte zum Valentinstag für euch.

Heute zeige ich euch eine Karte, die wir letzte Woche beim Valentinstags-Workshop gestaltet haben.


Und wenn euch die Karte bekannt vorkommt, ja, ich hab meine Karte vom Team-Sketch-Challenge-Blog-Hop #100 *hier* etwas umgestaltet und Workshop-tauglich gemacht.

Ich wollte nämlich auch unbedingt das traumhaft schöne Designerpapier im Block "Liebe Grüße" verwenden. Die Grundfarben bei diesem Papier sind ja Flüsterweiß und Glutrot, und ich finde es so wunderschön. Keine Spur mehr da von einer Rot-Sperre, die ich kurz nach Weihnachten verspürt habe. ;-)

Der Schriftzug "Alles Liebe" stammt aus dem Stempelset "Donnerwetter" und so kann man diese Karte auch super z.B. für den Muttertag oder für den Geburtstag einer lieben Freundin oder so verwenden.

Noch ein kleiner Tipp von mir: Die Zierdeckchen aus dem Hauptkatalog gibt es ja eigentlich nur in den In-Colors 2015-2017, sie sind auf der Rückseite aber weiß und lassen sich wunderbar mit unserer Stempeltinte einfärben. Man kann dafür die Marker oder auch das Stempelkissen verwenden. Ich hab beides probiert und es funktioniert beides sehr gut. So kann man sich diese Zierdeckchen in jeder gewünschten und passenden Farbe colorieren.

Liebe Grüße,
Susanna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen